Angebote-Details

ca 641 ha Niederwildrevier im Saar-Pfalz-Kreis

Angebot · Angebots-Nr. 123082 vom 06.04.2011 · 1126-mal angesehen

Als Niederwildrevier eingetragen – Schwarzwild vorhanden

Waldanteil 110 ha, Feldanteil 531 ha. 1 Fluss

Jährlich ca. 30 Stück Rehwild und ca 30 Wildschweine

Wildschaden: Jährlich ca. 600 Euro finanzieller Ausgleich
Hinzu hat der derzeitige Pächter selbst Landwirt Futtermittel im Wert von ca. 1000 EuroLandwirten bargeldlos geliefert + ca. 20 Stunden für Behebung von Schäden in Wiesen
In 3 Jahren ca. 4800 Euro + Arbeit in Wiesen

Jagdhütte ist keine vorhanden.

Hochsitze können übernommen werden, Gespräche , vielleicht hilft der derzeitige Pächter je nach neuem Pächter noch mit.

Schönes Jagdrevier - Biosphärenregion

Wir sind an kein Höchstangebot gebunden – es sollten Gespräche geführt werden,

Es soll eine langfristige faire Partnerschaft angestrebt werden.

Weitere Informationen sowie Besichtigungstrermine auf Anfrage

Neu Direkter Kontakt über die App Wildmelder !

Beim jagd und outdoor shop, einfach anklicken
>
Informationen kostenlos anfordern oder bieten
Anfrage Art

 

Ihr Wunschtermin für Revierbesichtigung am

 

Gebot in Euro

Anrede

 

Vorname (*)  

Name (*)  

Strasse(*)

 

PLZ / Wohnort (*)

 

Land

 

Telefon

 

Telefax

 

Email-Adresse(*)

 


Ihr Kontakttext
Ihre Kontaktmitteilung

 

Antwort absenden

oder

>

Inserent

Saar-Pfalz-Kreis
D-
Deutschland

Wildbret Informationen

:
:
:
Landkreis: Saar-Pfalz-Kreis

Weitere Informationen

Angebot ist im Landkreis/Bezirk(*)Saar-Pfalz-Kreis
Jagdbare Wildarten bei Ihnen im Revier
Wildart die Sie bejagen wollen
Reviergroesse in ha und Revierart
ÜbernachtungsmöglichkeitPension
Termin für die Jagd oder Revierbesichtigung
Waffen Marke
Waffenart
Waffenpreis in Euro/Pachtpreis
Suche Im Umkreis von km.

Aktionen

Bilder (0 Bilder)