Angebote-Details

Niederwildrevier im Kreis Aschaffenburg

Angebot · Angebots-Nr. 123480 vom 20.02.2013 · 962-mal angesehen

zum 01.04.2013 im Wege der freihändigen Vergabe für 9 Jahre.

zwei Jagdbögen mit einer Gesamtfläche von ca. 700 ha, davon ca 100 ha Wald.

kleine Jagdhütte

Schwarzwild, Rehwild, sonstiges Niederwild, Rotwild als Wechselwild

In beiden Revieren gibt es Wasserflächen.
Der Wildschaden ist vom Pächter zu übernehmen. Bei hohen Wildschäden wird auf Nachweis und Antrag die Jagdpacht reduziert.
Die Jagdgenossenschaft ist bemüht, in Zusammenarbeit mit den Jagdpächtern Wildschäden zu verhindern, zum Beispiel durch die Anlage von Schussschneisen. Als Sicherheit für die Schadensregulierung ist eine Kaution von 2500,-€ zu hinterlegen.

Weitere Informationen und Besichtigungstermine auf Anfrage.

Neu Direkter Kontakt über die App Wildmelder !

Beim jagd und outdoor shop, einfach anklicken
>
Informationen kostenlos anfordern oder bieten
Anfrage Art

 

Ihr Wunschtermin für Revierbesichtigung am

 

Gebot in Euro

Anrede

 

Vorname (*)  

Name (*)  

Strasse(*)

 

PLZ / Wohnort (*)

 

Land

 

Telefon

 

Telefax

 

Email-Adresse(*)

 


Ihr Kontakttext
Ihre Kontaktmitteilung

 

Antwort absenden

oder

>

Inserent

Aschaffenburg
D-
Deutschland

Wildbret Informationen

:
:
Landkreis: Aschaffenburg

Weitere Informationen

Angebot ist im Landkreis/Bezirk(*)Aschaffenburg
Jagdbare Wildarten bei Ihnen im Revier
Wildart die Sie bejagen wollen
Reviergroesse in ha und Revierart700 ha Niederwildrevier
ÜbernachtungsmöglichkeitJagdhütte
Termin für die Jagd oder Revierbesichtigung
Waffen Marke
Waffenart
Waffenpreis in Euro/Pachtpreis
Suche Im Umkreis von km.

Aktionen

Bilder (1 Bild)