Angebote-Details

Pachtbezirke in Nordsachsen zu verpachen Hochwildrevier

Angebot · Angebots-Nr. 123787 vom 27.02.2014 · 1047-mal angesehen

Die Jagdgenossenschaft verpachtet ab 1. April 2014 die Jagdnutzung der Hochwildjagd in dem gemeinschaftlichen Jagdbezirk auf dem Wege der Einholung schriftlicher Angebote nach öffentlicher Ausschreibung unter Zuschlagsvorbehalt durch die Mitglieder der Jagdgenossenschaft.

Die Pachtgegenstände haben folgende Flächengrößen:

Jagdbogen 1 – ca. 328,20 ha
Jagdbogen 3 – ca. 299,87 ha
Jagdbogen 4 – ca. 403,49 ha

Die vorkommende Wildarten sind: Schwarz- und Rehwild, sowie sonstiges Niederwild, Rotwild als seltenes Wechselwild im Jagdbogen 1.

Ortskundige Jäger werden bevorzugt!

Die Verpachtung soll nicht an das Höchstgebot gebunden sein.

Die ausgefüllten Gebotsformulare sind bis zum 04. März 2014 um 15 Uhr einzureichen.

Neu Direkter Kontakt über die App Wildmelder !

Beim jagd und outdoor shop, einfach anklicken
>
Informationen kostenlos anfordern oder bieten
Anfrage Art

 

Ihr Wunschtermin für Revierbesichtigung am

 

Gebot in Euro

Anrede

 

Vorname (*)  

Name (*)  

Strasse(*)

 

PLZ / Wohnort (*)

 

Land

 

Telefon

 

Telefax

 

Email-Adresse(*)

 


Ihr Kontakttext
Ihre Kontaktmitteilung

 

Antwort absenden

oder

>

Inserent

Nordsachsen
D-
Deutschland

Wildbret Informationen

:
:
Homepage: appwildmelder.jagen-fuer-jaeger.de
Landkreis: Nordsachsen

Weitere Informationen

Angebot ist im Landkreis/Bezirk(*)Nordsachsen
Jagdbare Wildarten bei Ihnen im Revier
Wildart die Sie bejagen wollen
Reviergroesse in ha und RevierartHoch- und Niederwildreviere
ÜbernachtungsmöglichkeitPension
Termin für die Jagd oder Revierbesichtigung
Waffen Marke
Waffenart
Waffenpreis in Euro/Pachtpreis
Suche Im Umkreis von km.

Aktionen

Bilder (1 Bild)