Angebote-Details

Niederwildrevier im Landkreis Salzwedel

Angebot · Angebots-Nr. 123796 vom 27.02.2014 · 836-mal angesehen

Pachtvergabe zum 01.04.2014 auf die Dauer von 9 Jahren
Die Angebotsfrist endet am 10.03.2014
Lage:
Der Eigenjagdbezirk ist ein geschlossenes Waldgebiet mit eingelagerten Wiesenstreifen.
Größe und Bestockung:
Die Gesamtgröße des EJB beträgt 135,0 Hektar. Die Waldfläche ist überwiegend über alle Altersklassen mit unterschiedlichen Mischanteilen von Laubholz bestockt, geringe Anteilflächen mit Fichte, Kiefer und anderen Nadelbaumarten.
Wildarten:
Als Standwild kommen Rehwild und Schwarzwild vor. Der durchschnittlich jährliche Abschuss beträgt 22 Stück Rehwild, 8 Stück Schwarzwild, Füchse, Waschbären und Marderhunde.
Besonderheiten:
Im EJB befinden sich 3 Kanzeln/Ansitze und 25 Ansitzböcke. Diese sind zum Zeitwert zu übernehmen.
Der EJB liegt im Europäischen Vogelschutzgebiet.

Weitere Informationen und Besichtigungstermine auf Anfrage

Neu Direkter Kontakt über die App Wildmelder !

Beim jagd und outdoor shop, einfach anklicken
>
Informationen kostenlos anfordern oder bieten
Anfrage Art

 

Ihr Wunschtermin für Revierbesichtigung am

 

Gebot in Euro

Anrede

 

Vorname (*)  

Name (*)  

Strasse(*)

 

PLZ / Wohnort (*)

 

Land

 

Telefon

 

Telefax

 

Email-Adresse(*)

 


Ihr Kontakttext
Ihre Kontaktmitteilung

 

Antwort absenden

oder

>

Inserent

Altmarkkreis Salzwedel
D-
Deutschland

Wildbret Informationen

:
:
Homepage: appwildmelder.jagen-fuer-jaeger.de
Landkreis: Altmarkkreis Salzwedel

Weitere Informationen

Angebot ist im Landkreis/Bezirk(*)Altmarkkreis Salzwedel
Jagdbare Wildarten bei Ihnen im RevierRehwild, Schwarzwild, sonstiges Niederwild
Wildart die Sie bejagen wollen
Reviergroesse in ha und Revierart135 ha Niederwildrevier
ÜbernachtungsmöglichkeitPension
Termin für die Jagd oder Revierbesichtigung
Waffen Marke
Waffenart
Waffenpreis in Euro/Pachtpreis
Suche Im Umkreis von km.

Aktionen

Bilder (1 Bild)